Du sehnst Dich nach mehr Klarheit und Struktur im Business?

Schau Dir jetzt die Erfolgsstory von Eva an!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Im nächsten Schritt kannst Du Dir Dein gratis Klarheitsgespräch mit mir vereinbaren.

Über Eva

Eva ist Social Media Marketing Expertin für traditionelle Unternehmen in Pfaffenhofen und online. Mit digital4small unterstützt sie ihre Kund:innen dabei, ihr Offline-Geschäft mit Social Media online sichtbar zu machen und somit neue Kunden zu gewinnen.

„Unsere Zusammenarbeit war etwas sehr Besonderes für mich“

Herausforderungen

Das sagt Eva: Du hast mich an einem Punkt erwischt, wo ich gerade mit dem Gedanken gespielt hab, mein Side Business ein bisschen strukturierter aufzubauen. Da haben wir uns einfach zum perfekten Zeitpunkt kennengelernt.

An sich hat bei mir schon alles gepasst, aber es hat so ein bisschen die Klarheit gefehlt, wo die Reise hin gehen soll, was ich konkret mache und wie ich meine Kunden abholen kann.

Das waren irgendwie alles so offene Fragen, die ich alleine nicht richtig definieren konnte. Du hattest zu dem Zeitpunkt den Claim „Business meets Persönlichkeit“ und das hat mich dann total angesprochen. Weil ich als Solo-Selbständige halt alles mit mir selbst ausmachen muss, also z.B. wie ich mit dem Kunden arbeiten möchte.

Und genau das war so völlig anders als meine bisherigen Tätigkeiten, die immer in großen Unternehmen waren. Dass ich in meiner Selbständigkeit die völlige Freiheit habe zu gestalten, wie ich es möchte, war auch ein bisschen überfordernd für mich. Einerseits war ich ein bisschen unsicher und gleichzeitig habe ich mich auf die ganzen neuen Möglichkeiten gefreut. Vor unserer Zusammenarbeit war ich dann eben an dem Punkt, wo ich den Sprung wagen wollte.
 

Vor unserer Zusammenarbeit hatte ich meine Zielgruppe, die aus lokalen, kleineren Unternehmen bestand, tatsächlich nicht wirklich definiert. Ich hab mich nicht getraut, mich spitzer zu definieren, weil ich dadurch ja auch Kunden verlieren könnte. Gleichzeitig wusste ich aber auch, dass ich sowieso nicht alle ansprechen kann.

Transformation

Im Laufe unserer Zusammenarbeit habe ich mich dann auch tatsächlich getraut, mich wirklich „spitz“ zu positionieren. Heute sind es immer noch die kleineren, lokalen Unternehmen, aber davon wirklich die Traditionellen. Also die, die von Social Media Marketing, entweder noch gar nicht wirklich was gehört haben oder gar nicht wissen, wie sie damit arbeiten sollen.

In der Arbeit mit meinen Kunden hat sich immer mehr mein Anspruch entwickelt, wie ich konkret unterstützen will. Daraus haben wir mein Konzept entwickelt und schließlich ist das die Grundlage für meine heutige Positionierung mit den passenden Angeboten. Und genau damit spreche ich viele meiner Kunden an.

Vor unserer Zusammenarbeit wusste ich gar nicht so recht, welche Story ich über mich und digital4small erzählen soll. Ich weiß noch, dass Du mir daraufhin gesagt hast „das wird sich ergeben und Du wirst kein Problem haben, denn Du kennst Deine Story schon“ und ich dachte nur „jaja ok, lassen wir sie mal reden“. Und tatsächlich, Du hattest mit jedem gesagten Wort recht.

Ich habe mit Dir und durch Dich tatsächlich meine Story so schön herausarbeiten können.

Heute bin ich einfach in der Lage, wirklich „fast täglich“, wenn mir was einfällt, tatsächlich auch intuitiv und spontan, Stories auf Instagram zu machen. Ich habe total Gefallen gefunden am Storytelling an sich und einfach eine gewisse Selbstsicherheit über meine eigene Story gewonnen.

Das hatte tatsächlich auch die Auswirkung, dass ich meine Preisgestaltung auch so angepasst habe, dass ich heute davon leben kann.

Ich habe auch überhaupt keine Gewissensbisse mehr, meine Preise, so wie ich sie habe, zu nehmen. Das Spannendste an der Sache ist: „niemand verhandelt über meine Preise“ und das war vorher wirklich anders.

Durch unsere Zusammenarbeit hat sich tatsächlich das Bild von mir als Unternehmerin verändert.

Bisher war es so ein „naja es läuft so nebenbei“-Selbstbild, das ich über mich hatte und was ich letztlich auch ausgestrahlt habe. Als mein Sprung und Wunsch kam, dass ich mein Business strategischer aufziehe, war mir bewusst, dass ich dann erstmal an mir arbeiten darf, sodass ich das auch entsprechend ausstrahle. Und das hat vollkommen funktioniert!

Dafür bin ich bis heute unglaublich dankbar. Denn es fängt immer mit einer Veränderung von innen an und da hat mir unser Mentoring echt unglaublich geholfen.

Dieser echt wertvolle Input von außen, ein ganz anderer Blick einfach nochmal auf mein Business: teilweise eine Bestätigung, eine Korrektur, ein bisschen ziehen, ein bisschen schubsen. Das hat einfach unglaublich gut getan.

Ergebnis

Ich wäre heute definitiv nicht an dem Punkt, an dem ich jetzt bin, weil es einfach nicht so schnell gegangen wäre. Also die ganze Entwicklung zu zweit zu machen ist einfach immer einfacher als alleine. Vor allem als Solo-Selbständige hast Du keine Kolleg:innen, mit denen Du Dich austauschen kannst oder Projekte besprichst, geschweigen denn, Deine eigene Strategie besprichst.

Jetzt stehe an dem Punkt, an dem ich sage: ich liebe das was ich tue UND ich kann davon leben! Das ist eine Kombination, die ich unglaublich toll finde! Ich freue mich da jeden Tag darüber und bin dankbar dafür. Vorallem auch, weil ich als Mutter da einfach die Freiheit habe, mir die Arbeit so einteilen zu können, wie es gerade passt.

Es ist immer eine Entwicklung, das wird auch niemals aufhören. Aber ich bin innerhalb kürzester Zeit an einen Punkt gekommen, wo ich vorher nicht mal dran gedacht hab. Nicht, dass es nicht möglich wäre, sondern dass es für mich ein Weg ist und dass es der nächste Schritt für mich ist. Es hat sich einfach so toll entwickelt und ich habe Dir das auch schon ein paarmal gesagt: ich bin/wäre definitiv ohne Deine Unterstützung nicht an dem Punkt, wo ich heute stehe.

Es macht mir Spaß zu arbeiten und meine Arbeit wird auch von den Kunden wertgeschätzt. Ich habe es geschafft, für mich die richtigen Kunden anzusprechen. Und das ist auch das Schöne, denn wenn der Wunschkunde einmal definiert ist (was wir ja auch zusammen gemacht haben), dann kommt er auch wirklich ohne Kaltakquise.

„Unsere Zusammenarbeit war etwas sehr Besonderes für mich“

Ich bin wirklich dankbar und froh, dass ich den Sprung gewagt habe und mich nicht von meinen Gedanken „ooh was ist, wenn ein Kunde ausbleibt?“ aufhalten lassen habe. Denn das ist bei mir bis heute gar nicht passiert!

Ich habe diese Selbstsicherheit gewonnen, dass es jetzt läuft und für mich gut passt!

Du willst auch mehr Klarheit und Struktur in deinem Business?

Lass uns gemeinsam Deine Erfolgsstory schreiben.

Mach es wie Eva und buche Dir jetzt ganz einfach Dein gratis Klarheitsgespräch mit mir. ​

Hi, ich bin Julia

Ich zeige Dir als Unternehmerin, Coach & Mentorin, wie Du Dein Online Business nachhaltig entwickelst & skalierst. Genau so, dass Dein Business zu Dir & Deinem Leben passt.

Als Bildungswissenschaftlerin (M.A.), Personal- & Organisations-entwicklerin (B.A.) kombiniere ich Wissenschaft mit Praxis. Denn Dein Business ist so individuell wie Deine Persönlichkeit.

Je mehr Du Deine Persönlichkeit in Dein Business einfliesen lässt, desto erfüllter und erfolgreicher  wirst Du sein. Und dazu brauchst Du weder komplizierte Methoden noch hochgradig technologischen Schnickschnack! Dein key of success ist Deine Persönlichkeit! Lass uns gemeinsam Deinen Code entschlüsseln.